Mein Kind hat einen Weihnachtswunsch

Wir möchten diesen Weihnachtswunsch mit unserer Spielzeugbörse erfüllen. Wir wünschen dir viel Freude beim Durchstöbern der Spielzeugbörse.

pexels-cottonbro-3661355.jpeg

Und so funktioniert es:

Die Spielzeugbörse ist passwortgeschützt und steht ausschliesslich armutsbetroffenen Familien aus der Schweiz zur Verfügung. Dafür arbeiten wir mit renommierten Organisationen zusammen, wie beispielsweise der Winterhilfe Schweiz.

Die Spielzeugbörse funktioniert wie ein Webshop - Einloggen, Spielzeug aussuchen und die Bestellung abschliessen - natürlich, ohne dafür zu bezahlen. Erst bei einer Bestellung musst du deine Adresse angeben. Diese leiten wir für den Versand der Spielsachen an den/die Spender*in weiter. 


Wir wünschen uns, mit der Spielzeugbörse möglichst vielen Kindern  eine Weihnachtsüberraschung machen zu können. Daher bitten wir, pro Kind nicht mehr als ein Spielzeug auszusuchen.

Du hast keinen Flyer mit dem Passwort erhalten? Dann schicke uns eine E-Mail

Registriere dich für die Spielzeugbörse:

  1. Gib das Passwort ein, um Zugang zur Spielzeugbörse zu erhalten

  2. Such dir deine Spielsachen aus (1 pro Kind) und lege sie in den Warenkorb

  3. Schliesse deinen "Einkauf" ab

  4. Gib deine Adresse an

  5. Die Weihnachtsüberraschung trifft in den nächsten Tagen per Post bei dir ein.

Deine Daten behandeln wir streng vertraulich. Mit einer Bestellung willigst du ein, dass wir für Versandzwecke deine Postadresse mit dem SpenderIn des Spielzeugs teilen dürfen.